Sie werden automatisch auf unsere neue Homepage weitergeleitet.
Willkommen auf den Seiten der WILMA Wittlich

WILMA, das Wittlicher Modell für Arbeitssuchende ist ein Beschäftigungs- und Qualifizierungsprojekt.

WILMA bietet arbeitssuchenden Frauen und Männern eine Arbeitsgelegenheit. Generelles Ziel des Projektes ist die (Wieder-)Eingliederung von Frauen und Männern in eine Beschäftigung auf dem regulären Arbeitsmarkt.

Neben der praktischen und theoretischen Qualifizierung ist die Förderung von Schlüsselqualifikationen, wie systematisches Arbeiten, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit ein Schwerpunkt des Angebotes.

Inhalt des Projektes ist der Betrieb einer Textil- und Tischlerwerkstatt, der Möbel-, Kleider-, und Haushaltswarenbörse, sowie diversen Dienstleistungen.

Nach dem Prinzip FORDERN und FÖRDERN konnten wir bislang gute Ergebnisse erzielen und unser gestecktes Ziel stärken.


AZWV Logo

Seit 2010 sind wir durch den AZWV Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung zertifiziert.




Das Projekt wird gefördert durch
das Jobcenter Bernkastel-Wittlich
sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfond
und des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie